Kurzbericht von der 404. RSK-Sitzung

Datum: 
11.12.2007
Datum bis: 
12.12.2007

Die RSK stellte die Kommentare ihrer Arbeitsgruppen zur Aktualisierung des kerntechnischen Regelwerks zusammen und übergab sie dem BMU mit der Bitte um Berücksichtigung bei seiner Fortschreibung der Modul-Entwürfe.

Die vom RSK-Ausschuss VER- UND ENTSORGUNG vorbereitete Stellungnahme zum "Genehmigungsverfahren zur Stilllegung und zum Abbau des Kernkraftwerkes Obrigheim" wurde von der RSK beraten und verabschiedet.

Zur breiteren Diskussion des Einsatzes rechnergestützter Sicherheitsleittechnik in der höchsten Sicherheitskategorie in Kernkraftwerken bereitete die RSK einen Workshop vor, der am 18./19. Februar 2008 in Bonn stattfinden wird.