Kurzbericht von der 424. RSK-Sitzung

Datum: 
11.03.2010

Die RSK schloss die Diskussion der Beratungsthemen für 2010 ab und setzte die Beratung der Stellungnahme „Anforderungen an Dübelverbindungen in Kernkraftwerken“ fort. Die RSK bat den Ausschuss DRUCKFÜHRENDE KOMPONENTEN UND WERKSTOFFE um eine Beratung des Entwurfes der Stellungnahme „Bewertung des Drei-Säulen-Konzeptes zur Prüfung sicherheitstechnisch wichtiger Armaturen“ des RSK-Ausschusses REAKTORBETRIEB, da in der Stellungnahme möglicherweise die Fragen der Integrität der Armaturen tangiert werden.

Die RSK begann die Beratung der Stellungnahme „Sicherheitstechnische Anforderungen an der Schnittstelle zwischen Anlagentechnik und Bautechnik in Kernkraftwerken“.