Kurzbericht von der 449. RSK-Sitzung

Datum: 
12.07.2012

In der Sitzung wurde von der RSK das weitere Vorgehen zur abschließenden Stellungnahme der Reaktor-Sicherheitskommission zur Sicherheitsüberprüfung deutscher Kernkraftwerke beraten. Die Bearbeitung eines Beratungsauftrages des BMU zur Verformung von Brennelementen in den RSK-Ausschüssen wurde festgelegt. Weiterhin wurde ein Memorandum zur kerntechnischen Sicherheit verabschiedet.