Kurzbericht von der 464. RSK-Sitzung

Datum: 
20.03.2014

In der Sitzung wurden die neu berufenen RSK-Mitglieder begrüßt. Die RSK schlug dem BMUB Herrn Rudolf Wieland als Vorsitzenden und Herrn Richard Donderer als stellvertretenden Vorsitzenden vor. Die RSK wurde vom BMUB zur Überarbeitung der WENRA „Safety Reference Levels for existing reactors” und von der GRS über den aktuellen Sachstand zu den Unfällen im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi informiert. Die Beratung der Stellungnahme "Scheibenübergreifende Unverfügbarkeiten aufgrund elektrischer Kopplungen zwischen redundanten Scheiben des Notstromsystems deutscher Kernkraftwerke" wurde begonnen.