Kurzbericht von der 388. RSK-Sitzung

Datum: 
10.11.2005

Die RSK erörterte ihr weiteres Vorgehen bezüglich der vorliegenden Modulentwürfe der vom BMU vorgesehenen "Aktualisierung des kerntechnischen Regelwerks" und der dazu anstehenden Workshopreihe des BMU. Sie beriet dazu im einzelnen die Umsetzung der bisherigen RSK-Kommentare (K1) im aktuellen Entwurf des Modul 1.

Die vom RSK-Ausschuss ANLAGEN- UND SYSTEMTECHNIK vorbereitete Empfehlung Kühlmittelverluststörfall/Totvolumen Reaktorgrube wurde beraten und mit Änderungen verabschiedet.

Die Position der RSK zu den Beschlussvorschlägen der 59. KTA-Sitzung wurde festgelegt.