Kurzbericht von der 373. RSK-Sitzung

Datum: 
24.06.2004

Auf dieser Sitzung erörterte die RSK zunächst eine Reihe interner Themen. Anschließend wurden weitere Kapitel der anstehenden RSK-Empfehlung über das Alterungsmanagement in Kernkraftwerken ausführlich beraten. Die Beratungen zu dieser Empfehlung sollen auf der 374. Sitzung abgeschlossen werden. Zur Frage der Anforderungen an den Nachweis der Notkühlwirksamkeit bei Kühlmittelverluststörfällen mit Freisetzung von Isoliermaterial erörterte die RSK die derzeit vorliegenden Beratungsergebnisse ihres Ausschusses „Anlagen- und Systemtechnik“. Auch hier ist ein Abschluss der Beratungen und die Verabschiedung einer Stellungnahme in naher Zukunft vorgesehen.