Ergebnisse und Kurzberichte

Dies ist eine Übersicht der Ergebnisse der Beratungen der RSK. Weiter unten finden Sie die Kurzberichte aus den Sitzungen.

Nähere Informationen zum Umgang des Bundesumweltministeriums mit den Beratungsergebnissen der RSK sind dem Kapitel I. Rechtlicher Rahmen - 3. Kerntechnisches Regelwerk - b) Empfehlungen und Stellungnahmen der RSK, ESK, SSK (auf Seite 8) des Handbuches über die Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern im Atomrecht zu entnehmen.

Beratungsergebnisse

03.11.2016 STELLUNGNAHME Blitze mit Parametern oberhalb der genormten Blitzstromparameter
18.05.2016 STELLUNGNAHME Schäden an BE-Zentrierstiften und Kernbauteilen
13.04.2016 Vorläufige KURZBEWERTUNG Vorläufige Kurzbewertung der Sicherheitsnachweise für die Reaktordruckbehälter der belgischen Kernkraftwerke Doel-3 / Tihange-2

Hinweis:

Vorläufige KURZBEWERTUNG

10.02.2016 STELLUNGNAHME Aspekte der Ermittlung des standortspezifischen Bemessungshochwassers
09.12.2015 EMPFEHLUNG Anforderungen an die Brennelement-Lagerbeckenkühlung
24.06.2015 EMPFEHLUNG Nachweis einer Restduktilität/Restfestigkeit mittels einer ECR-Grenzkurve
15.04.2015 STELLUNGNAHME Anforderungen an die statistische Nachweisführung bei Kühlmittelverluststörfall-Analysen
15.04.2015 EMPFEHLUNG Wasserstofffreisetzung aus dem Sicherheitsbehälter
18.03.2015 STELLUNGNAHME Verformungen von Brennelementen in deen Druckwasserreaktoren (DWR)
14.01.2015 STELLUNGNAHME Scheibenübergreifende Unverfügbarkeiten aufgrund elektrischer Kopplungen zwischen redundanten Scheiben des Notstromsystems deutscher Kernkraftwerke
11.12.2014 STELLUNGNAHME Ausbildung und Auswirkungen eines Deionatpfropfens beim Dampferzeugerheizrohrleck

Hinweis:

STELLUNGNAHME des RSK-Ausschusses ANLAGEN- UND SYSTEMTECHNIK (AST)

06.11.2014 EMPFEHLUNG Leitfaden für die Durchführung von ganzheitlichen Ereignisanalysen
04.09.2014 Gemeinsame EMPFEHLUNG Rahmenempfehlungen für die Planung von Notfallschutzmaßnahmen durch Betreiber von Kernkraftwerken

Hinweis:

Gemeinsame EMPFEHLUNG der SSK und der RSK

26.06.2014 EMPFEHLUNG Ein- oder zweiphasiger Ausfall des Haupt-, Reserve- oder Notstromnetzanschlusses
22.05.2014 STELLUNGNAHME Der RSK-Leitfaden für die Durchführung von ganzheitlichen Ereignisanalysen im Vergleich zum VGB-Leitfaden Ganzheitliche Ereignisanalyse
06.11.2013 STELLUNGNAHME Einschätzung der Abdeckung extremer Wetterbedingungen durch die bestehende Auslegung
29.08.2013 STELLUNGNAHME RSK-Verständnis der Sicherheitsphilosophie (Veröffentlicht im Bundesanzeiger AT 05.12.2013 B4)
20.06.2013 STELLUNGNAHME Konkretisierung von Anforderungen im Zusammenhang mit der 10 h-Autarkie bei zivilisatorischen Einwirkungen von außen (Notstandsfälle)
11.04.2013 STELLUNGNAHME Mindestwert von 0,1g (ca. 1,0 m/s²) für die maximale horizontale Bodenbeschleunigung bei Erdbeben
11.04.2013 STELLUNGNAHME DWR-Neutronenflussschwankungen